Der MX-5 Spyder und der MX-5 Speedster heben die Mazda Philosophie des leichtgewichtigen Fahrspasses auf ein neues Niveau. Von der Vergangenheit inspiriert und mit einem innovativen Design bestechend, nutzen diese aufregenden Sportwagen KODO - Soul of Motion und heben das Fahren unter freiem Himmel besonders hervor. 

 

Beide Modelle wurden auf der SEMA 2015 in Las Vegas vorgestellt und verkörpern Stil, Komfort und Eleganz. Das Design des MX-5 Spyder ist von Oldtimer-Klassikern inspiriert und besitzt ein Bikini Top sowie einen Kühlergrill, während der MX-5 Speedster sich mit seiner ultraleichten Karosserie auf die Grundeigenschaften eines Roadsters besinnt. 

 

Viele Merkmale der beiden Modelle werden garantiert den Kopf verdrehen. Beispiele hierfür sind die 17-Zoll-Räder des Typs Yokohama ADVAN Racing RS II im 10-Speichen-Design oder der klassisch angehauchte Innenraum mit Spinneybeck "PRIMA" Naturleder. Das Design des Speedster wartet seinerseits mit 16-Zoll-Rädern des Typs RAYS Extreme Gram Lights und atemberaubender Blue Ether Aussenfarbe auf.

 

Beide Konzepte sind komplett mit SKYACTIV Technologie ausgestattet und beweisen somit, dass Vergangenheit und Zukunft in einem harmonischen Sportwagen in Einklang gebracht werden können.